Form submitted successfully, thank you.

Error submitting form, please try again.

Muster gründungsprotokoll

Die Engländer kamen spät zur Kolonisierung Amerikas und errichteten in den 1600er Jahren nach mehreren erfolglosen Versuchen in den 1500er Jahren stabile Siedlungen. Nachdem die Roanoke Colony 1587 scheiterte, fanden die Engländer mit der Gründung von Jamestown 1607 und Plymouth 1620 mehr Erfolg. Die beiden Kolonien waren sehr unterschiedlich. Die Virginia Company of London gründete Jamestown mit dem ausdrücklichen Ziel, Geld für ihre Investoren zu verdienen, während Puritaner Plymouth gründeten, um ihre eigene Marke des Protestantismus ohne Einmischung zu praktizieren. Das Protokoll sollte Informationen darüber enthalten, wie die Daten verwaltet werden, einschließlich Datenverarbeitung und -codierung für Computeranalysen, -überwachung und -überprüfung. Die für die Datenanalyse vorgeschlagenen statistischen Methoden sollten klar umrissen werden, einschließlich der Gründe für den ausgewählten Stichprobenumfang, die Leistung der Studie, den zu verwendenden Signifikanzgrad, die Verfahren zur Erfassung fehlender oder falscher Daten usw. Legen Sie bei Projekten mit qualitativen Ansätzen ausreichend detailliert fest, wie die Daten analysiert werden sollen. Die folgenden Szenarien werden vom Datalink-Layer-Beispiel des Protokoll-Layer-Entwurfsmusters unterstützt: Das Protokoll sollte die Zeit angeben, die jede Phase des Projekts voraussichtlich in Anspruch nehmen wird, zusammen mit einer detaillierten Zeitleiste von Monat zu Monat für jede durchzuführende Aktivität. Das Protokoll sollte das Qualitätskontroll- und Qualitätssicherungssystem für die Durchführung der Studie beschreiben, einschließlich GCP, Follow-up durch klinische Monitore, DSMB, Datenmanagement usw. Das canonical Protocol-Muster von Thomas Erl beantwortet die Frage: “Wie können Dienste so konzipiert werden, dass Protokollüberbrückung vermieden wird?” [5] Das Problem besteht darin, dass Dienste, die verschiedene Kommunikationstechnologien unterstützen, die Interoperabilität beeinträchtigen, die Menge potenzieller Verbraucher begrenzen und unerwünschte Protokollüberbrückungsmaßnahmen erforderlich machen. Die Lösung besteht darin, dass die Architektur eine einzige Kommunikationstechnologie als einziges oder primäres Medium etabliert, über das Dienste interagieren können. Daher werden die Kommunikationsprotokolle (einschließlich Protokollversionen), die innerhalb einer Dienstinventargrenze verwendet werden, für alle Dienste standardisiert (siehe Diagramm). Wie die Zusammenfassung eines Forschungspapiers sollte die Projektzusammenfassung nicht mehr als 300 Wörter und höchstens eine Seite lang sein (Schriftgröße 12, Einzelabstand).

Sofern sie vorzugsweise auf einer separaten Seite bereitgestellt wird, sollte sie alle zentralen Elemente des Protokolls zusammenfassen, z. B. die Begründung, Ziele, Methoden, Populationen, Zeitrahmen und erwartete Ergebnisse. Sie sollte für sich allein stehen und den Leser nicht auf Punkte in der Projektbeschreibung verweisen. Die Sicherheit der Forschungsteilnehmer steht an erster Stelle. Sicherheitsaspekte der Forschung sollten stets im Auge behalten und Informationen im Protokoll darüber bereitgestellt werden, wie die Sicherheit der Forschungsteilnehmer gewährleistet werden soll. Dies kann z. B. Verfahren zur Erfassung und Meldung unerwünschter Ereignisse und deren Nachverfolgung umfassen.

Share